Lieber Kunde,

sie haben von uns gehört und kontaktieren uns: Per Mail, telefonisch, per Handy, Printmedien, online, persönlich. Egal wie, Sie sind da: Welcome home! Wir freuen uns!

Sie haben bereits ein Grundstück? Herzlichen Glückwunsch, das ist die „halbe Miete“!

Sie haben im Netz ein Musterangebot von Homeland entdeckt, das ihren Vorstellung von einem Zuhause entspricht. Grundstück und Haus sagen ihnen zu und deswegen kontaktieren sie uns. Sie kontaktieren uns, weil sie ein Grundstück suchen und ein Haus von Homeland darauf planen lassen wollen. Egal welche Ausgangslage vorhanden ist. Wir sind für sie erreichbar, wir beraten sie kompetent und zuverlässig.

Nun beginnt die Auswahlphase:

Wir besichtigen das Grundstück und wir erfahren von Ihnen, welche Vorstellungen sie jetzt schon haben: Wie wollen Sie wohnen? Wir schicken Ihnen auf Wunsch ein Exposé zu und vereinbaren ein Termin zur Grundstücksbesichtigung. Welchen Haustyp auf welche Art von Grundstück wünschen Sie sich? Eine wichtige Entscheidung, bei der wir sie unterstützen, denn wie wichtig ist es, sich jeden Tag auf sein zu Hause zu freuen.

11b_ShiftN12

Und jetzt: Sie kaufen ihr Homeland Haus.

Jetzt werden die Unterlagen für den Bauantrag eingeholt. (Amtl. Lageplan mit Nachbarschaftsverzeichnis, Kanalauskunft) Ihr Bauantrag wird erstellt. Dabei holen sie gegebenenfalls die Unterschriften ihrer zukünftigen Nachbarn ein.

Ihr Homeland Architekt stellt ihre Bauantragsunterlagen zusammen und bringt den Bauantrag zur Baubehörde. Jetzt wird ihr Bauantrag bearbeitet, eventuell auch durch das Landratsamt. Ihre Baugenehmigung ist da! Fantastisch! In einem gemeinsam Planungsgespräch legen Sie gemeinsam mit uns letzte Planungdetails fest. Vorfreude begleitet jeden Schritt, versprochen!

Wir treffen uns auf ihrer Baustelle. Eventuell müssen zusätzliche Erd- und Kanalarbeiten und Zusatzleistungen für Außenanlagen und Nebengebäuden beantragt werden. Wir wissen darüber Bescheid. Jetzt treten Sie in Aktion: Sie beantragen Baustrom, Bauwasser und Hausanschlüsse. Wir helfen Ihnen auf Wunsch dabei.

Sie wollen jetzt noch Planungsänderungen? Kein Problem, wir ermöglichen Ihnen das!Jetzt wird der Werkplan erstellt. Nach dieser Staffelung von Aufgaben für Sie folgt nun unsere Zeit für Bauvorbereitungen. Homeland braucht hierfür max. 6 Wochen.

24b_ShiftN

Und jetzt: Ihr Homeland Haus entsteht!

6 Monate beträgt die Bauzeit ohne Keller ab Bodenplatte für ihren Traum vom Haus. 7 Monate beträgt die Bauzeit ab Bodenplatte mit Keller. Während der Bauzeit treten Sie wieder in Aktion. Sie dürfen das kleine Große in Augenschein nehmen. Aufgabe ist es, Auswahlgegenstände zu bemustern und zwar innerhalb von 2 Wochen nach Aufforderung durch Homeland.

Es wird aufregend. Sie übernehmen ihr Haus und geben ihm den letzten Schliff, falls Sie es wünschen. Eigenleistungen können sie auch während der Bauzeit in Absprache mit Teilabnahme erbringen.

Und jetzt ist es endlich soweit:

Welcome home! Wenn Sie ihr Haus ihr Zuhause nennen, dann haben wir unser Ziel erreicht!